4L - Lifelong Learning for Librarians


In einem so dynamischen Berufsumfeld wie dem Bibliothekswesen braucht es eine ständige Auseinandersetzung mit aktuellen Inhalten. Deshalb haben sich die Universitätsbibliotheken Wien, Graz und Innsbruck mit der Österreichischen Bibliothekenverbund und Service Gesellschaft m. b. H. (OBVSG) und der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VÖB) darüber verständigt, ein gemeinsames Konzept für die bibliothekarische Weiterbildung zu erstellen und umzusetzen.

Das praxisnahe Weiterbildungsprogramm 4L - Lifelong Learning for Librarians sieht einerseits eintägige Kurse zu aktuellen bibliothekarischen Fragestellungen vor, andererseits werden nach Maßgabe von freien Plätzen auch die Wahlfächer des Universitätslehrgangs Library and Information Studies sowie die Module der Zertifikatskurse für die Fortbildung geöffnet.

Das Programm lebt und kann auch kurzfristig angepasst werden, Kurse finden sowohl in Wien als auch in Graz und Innsbruck statt.


Buchkunde und Verwaltung historischen Buchguts

Veranstaltungsdatum: 22.01.-24.01.2020 | Kursort: Wien | Anmeldeschluss: 15.01.2020

Inhaltliche Schwerpunkte: Typen des historischen Buchguts und ihre besonderen Bedürfnisse Erwerbung, Erschließung, Verwaltung und Umgang mit historischem Buchgut Mediengeschichte, Funktion, Leitbild Zielgruppe: Interessierte und MitarbeiterInnen, die in diesem Bereich...

Ausstellungswesen und rechtliche Grundlagen

Veranstaltungsdatum: 27.01.-28.01.2020 | Kursort: Wien | Anmeldeschluss: 15.01.2020

Inhaltliche Schwerpunkte: Konzeption von Ausstellungen, Ausstellungsarchitektur rechtliche Grundlagen und Leihverträge konservatorische Maßnahmen Best Practice Beispiele Zielgruppe: Interessierte und MitarbeiterInnen, die in diesem Bereich tätig sind Voraussetzung: Matura oder Studienberechtigungsprüfung...

Buch- und Medienforschung

Veranstaltungsdatum: 29.01.-31.01.2020 | Kursort: Wien | Anmeldeschluss: 15.01.2020

Inhaltliche Schwerpunkte: Zensurforschung, Provenienzforschung Buchdruck und Buchhandel Buch- und Medienmarkt Bestandskonzepte und Kennzahlen für Bestandsaufbau Schrift, Schrifträger, Einband, Druckverfahren/ Illustrationen Verlag und Buchhandel Bestandsorientierte Bibliotheksarbeit Zielgruppe: Interessierte und MitarbeiterInnen,...