Alma-Basisschulung für E-Ressourcen


In diesem Kurs werden E-Ressourcen-Bearbeiterinnen und -Bearbeitern grundlegende Alma-Kenntnisse vermittelt, die für die Arbeit mit elektronischen Medien im Bibliothekssystem relevant sind. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Verwaltung von E-Journals und E-Books.

Inhalte: Erwerbung von E-Books und E-Journals in Alma; Verwaltung von elektronischen Beständen (Sammlungen, Portfolios); E-Ressourcen-Spezifika in allen drei Alma-Zonen (Institutions-, Netzwerk- und Gemeinschaftszone), Lizenzmanagement.

Zielgruppe: E-Ressourcen-Bearbeiterinnen und -Bearbeiter in (künftigen) Alma-Bibliotheken
Voraussetzungen: Alma-Vorkenntnisse von Vorteil

  • Termine: 13.01.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
  • Ort: Universitätsbibliothek Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien, Stiege 9 / Vortragsraum

Vortragende: Birgit Bittner, Viktoria Lang

  • Kursplätze: 25
  • Kosten: EUR 148
  • Anmeldeschluss: 27.12.2019
  • Anmelden

Veranstalter:

Universitätsbibliothek Wien
Mag. Alina Rezniczek
E: alina.rezniczek@univie.ac.at