Grundlagen der Inhaltlichen Erschließung nach RSWK in MARC21 mit Alma


Der Workshop bietet eine Einführung in die Grundlagen zur Erschließung von Dokumenten mittels Klassifikationen und verbaler Inhaltserschließung nach RSWK. Anhand von praktischen Übungen können die TeilnehmerInnen die theoretischen Grundlagen im Bibliothekssystem Alma und im Format MARC21 in die Praxis umsetzen.

  • Theoretische Grundlagen der bibliothekarischen Inhaltserschließung
  • Klassifikationen: Klassifizieren nach Basisklassifikation (BK) und Regensburger Verbundklassifikation (RVK)
  • Gemeinsame Normdatei: Recherche in der GND, Feldstruktur
  • Beschlagworten nach den Regeln für den Schlagwortkatalog (RSWK)
  • Praktische Übungsbeispiele

Zielgruppe: Sacherschließungs-AnfängerInnen, Interessierte mit Erfahrung in alten Systemen/Regelwerken/Formaten
Voraussetzungen: keine

  • Termin: 20.01.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
  • Ort: Universitätsbibliothek Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien, Gr. Kursraum

Vortragende: Mag. Dr. Martina Cuba, Mag. Andrea Neidhart

  • Kursplätze: 20
  • Kosten: EUR 148
  • Anmeldeschluss: 10.01.2021
  • Anmelden

Veranstalter:

Universitätsbibliothek Wien
Mag. Alina Rezniczek
E: alina.rezniczek@univie.ac.at